Die Interaktionen von Menschen und Dingen mit ihrer Umwelt sind faszinierend.

Seit ich eine Kamera in der Hand halte, weiß ich das.

Ästhetik zu zeigen und mich selbst immer wieder eine Interpretation meines Motivs finden zu lassen.

 

Warum fotografiere ich?

Es macht mich glücklich.

 

 

 

 

 

 

1990 in einer kleinen Stadt am Wasser in Schleswig-Holstein geboren und aufgewachsen,

zog es mich nach dem Abitur und während meiner Ausbildung zum Fotografen nach Hamburg.

Durch das Assistieren in verschiedenen Fotostudios im Bereich der Produkt- und Werbefotografie, als auch durch die Ausbildung in der EVA-Fotoschule wurde die Selbstständigkeit die logische Konsequenz der Selbstverwirklichung.